Übersicht der Kirchen an den Wegen

Die Kirchenwege bieten die Möglichkeit das Havelland mit besonderem Blick auf das Existentielle, Zeitlose, Bewahrenswerte zu erkunden. Die hier beschriebenen Kirchen sind zwar steingewordene, aber lebendige Orte. Hinter jeder Kirche steht eine Gemeinde, stehen Geschichte und Geschichten, eininge wurden aufwendig restauriert, an anderen nagt noch immer der Zahn der Zeit und niemand weiß, ob sie für die Nachwelt gerettet werden können. Welchen Weg Sie auch wählen: Immer wieder werden Sie auf gastfreundliche Menschen treffen, die Ihnen gern ihre Kirche zeigen, kleine Geschichten erzählen und von ihren Bemühungen um den Erhalt berichten.

Sie können alle Kirchen sortieren oder nach Touren filtern!

Mit dem Rad auf der Tour Brandenburg  Sortierung: Nummer

12 Brandenburg, Dom St. Peter und Paul

Dom, 1165 Grundsteinlegung | gilt als „Wiege der Mark“ | mit romanischer Krypta, ...

13 Brandenburg, St. Gotthardt

gotische Hallenkirche 1475 | reiche Ausstattung 13.-20. Jh. vor allem Epitaphien, ...

14 Brandenburg, St. Katharinen

Meisterwerk norddeutscher Backsteingotik | größte Kirche der Stadt | jeden Montag 12 ...

15 Brandenburg, Heilige Dreifaltigkeit

1851 eingeweiht | nach 1945 vereinfacht wieder aufgebaut | moderne Glasfenster des Briten ...

16 Brandenburg, St. Nicolai

kleine romanische Backsteinbasilika, Gedenkstätte für "Opfer staatlicher Gewalt"

17 Kirchmöser Dorf

Dorfkirche, Saalbau aus dem 14. Jh. | Erweiterung 1716 | Orgel | bemalte hölzerne ...

18 Kirchmöser West

Dorfkirche, 1928/29 erbaut von der Reichsbahn | zur Bauzeit revolutionäre Konzeption: ...

19 Plaue

Dorfkirche, um 1200 erbaut | 1570 Umbau | Wandmalereien aus dem 15. Jh. | ...

24 Fohrde

Dorfkirche, barocker Putzbau von 1765

26 Pritzerbe

Dorfkirche, Baujahr 1738 | Turm von 1896 | Wagner-Orgel

27 Bahnitz

Dorfkirche, vermutlich kleinste Kirche im Havelland mit 30 Plätzen | Künstlerdorf mit ...

31 Milow

Dorfkirche, Fachwerkkirche 1695 | reiche Ausstattung | Holzdecke mit Engelsbildern

32 Bützer

Dorfkirche, spätromanischer Backsteinsaal um 1250 | innen flach gedeckt | teils ...

34 Böhne

Dorfkirche, schlichter Backsteinbau von 1838 | innen mit umlaufender klassizistischer ...

35 Rathenow, St. Georg

St. Georg, eingeweiht 1893 | Umbau 1986 | 14 Kreuzwegstationen mit Rathenower Motiven

36 Rathenow, St.-Marien-Andreas

Stadtkirche St. Marien-Andreas, 13. Jh. spätromanische Kreuzbasilika | 16. Jh. ...

37 Rathenow, Auferstehungskirche

Auferstehungskirche, Bauzeit 1915-1917 | mit expressionistischen Zügen | Schuke-Orgel ...

38 Steckelsdorf

Dorfkirche, Baujahr 1822 | vollständig erhaltenes Inventar

43 Semlin

Dorfkirche, Baujahr 1732 | verputztes Ziegelfachwerk | Orgel, Kanzel und Altar aus der ...

44 Witzke

Dorfkirche, Saalbau aus Ziegelfachwerk auf einem Backsteinsockel von 1820

45 Wassersuppe

Dorfkirche, Fachwerk-Saalbau von 1756 | Ende 19. Jh. massiv ausgebaut | barocker ...

46 Hohennauen

Dorfkirche, Kirchturm (Wehrturm) 12. Jh. | Kirchenschiff barocker Putzbau von 1720 | ...

52 Stölln

Dorfkirche, massiver Putzbau 1824 | Westturm 1738 | dreigeschossiger Altar (Anfang 17. ...

53 Rhinow

Stadtkirche, im Kern gotischer Feldsteinbau 13. Jh. | Umbau 1734-40

56 Strodehne

Dorfkirche, Baujahr 1902/3 | neoromanischer Backsteinbau | Innenausstattung von ...

57 Garz

Dorfkirche, Achteck-Fachwerkkirche von 1688 | Kirchengebäude ist komplett schief | ...

58 Kuhlhausen

Dorfkirche, klassizistische Saalkirche von 1830

62 Jederitz

Dorfkirche, neogotische Backstein-Saalkirche mit Apsis von 1874

63 Havelberg, Dom St. Marien

Dom, 1170 als romanische Basilika geweiht | 1280-1330 gotischer Umbau | reiche ...

64 Havelberg, St. Laurentius

St. Laurentius, gotischer Backsteinbau | Baubeginn vermutlich um 1300 | Ausstellungsort ...