Übersicht der Kirchen an den Wegen

Die Kirchenwege bieten die Möglichkeit das Havelland mit besonderem Blick auf das Existentielle, Zeitlose, Bewahrenswerte zu erkunden. Die hier beschriebenen Kirchen sind zwar steingewordene, aber lebendige Orte. Hinter jeder Kirche steht eine Gemeinde, stehen Geschichte und Geschichten, eininge wurden aufwendig restauriert, an anderen nagt noch immer der Zahn der Zeit und niemand weiß, ob sie für die Nachwelt gerettet werden können. Welchen Weg Sie auch wählen: Immer wieder werden Sie auf gastfreundliche Menschen treffen, die Ihnen gern ihre Kirche zeigen, kleine Geschichten erzählen und von ihren Bemühungen um den Erhalt berichten.

Sie können alle Kirchen sortieren oder nach Touren filtern!

Kirchen in Premnitz  Sortierung: Nummer

29 Premnitz, Stadtkirche

Stadtkirche, von 1857 mit älterem Turm | Innenausstattung von 1977 | Außensanierung ...

30 Premnitz, St. Marien

Kath. Kirche St. Marien, Neubau von 1977/78